Referenzen

Bei der Erstellung und Veröffentlichung der folgenden Bücher und Magazine war ich maßgeblich beteiligt (Auswahl):

 

»Abenteuer Vanlife – 11 Roadtrip-Geschichten über Fernweh, Freiheit und das Leben im Camper«
hrsg. von Carla Vollert
erschienen im Wenn Nicht Jetzt-Verlag

 

 

 

 

 

»Dein Leben. Deine Macht. – Erlebe die fünf Ebenen der Eigenverantwortung«
von Paul-Vincent Fenzl

»Auf Ramona bin ich durch die ‚GO REMOTE!‘-Bücher aufmerksam geworden, es war/ ist sehr angenehm, mit ihr zu arbeiten. Sie versteht ihr Handwerk und hat sich wundervoll um mein Manuskript gekümmert, und das auch noch absolut schnell und zuverlässig.
Bei meinen künftigen Büchern oder auch anderen Projekten werde ich wieder gerne auf ihre Leistungen zurückkommen. Denn wenn mich jemand einmal überzeugt – und das hat sie –, dann ist das eine geschäftliche Beziehung fürs Leben. Danke!« Paul-Vincent Fenzl

 

 

»Einfach Ich: Wie ich nach einem Burnout auf dem Jakobsweg wieder zurück ins Leben fand«
von Uwe Jettkant

»Hinter einem Buch steckt so viel mehr, als das eigentliche Manuskript. Ein Lektorat hebt das eigene Werk auf eine ganz andere Stufe. Ramona hat mir geholfen, den Lesefluss zu verbessern und Inhalte zu überdenken. Mit ihrer direkten und ehrlichen Art hat sie mich auf mögliche Verbesserungen hingewiesen, mir aber dennoch jederzeit die Wahl bezüglich der Inhalte gelassen. Ich bin sehr dankbar, dass Ramona meine Buchprojekte begleitet hat, denn dadurch haben sie deutlich an Qualität gewonnen.« Uwe Jettkant

 

»Feel Caramba – Mit pflanzlicher Rohkost zu mehr Lebensglück, Gesundheit und Wunschfigur«
von Dr. Angy Emmelmann

»Beim Feinschliff und der Veröffentlichung meines ersten Buches habe ich mich durch Frau Krieger rundum gut betreut gefühlt. Auch meine vielen „Anfängerfragen“ wurden stets zeitnah, ausführlich und verständnisvoll beantwortet. Besonders gefallen hat mir die professionelle und zugleich persönliche Art von Frau Krieger. Ich freue mich darauf, auch meine kommenden Projekte vertrauensvoll in ihre Hände zu legen.“ Dr. Angy Emmelmann

 

 

 »Die Box«
von Charles C. Nox

»Durch Zufall bin ich auf Frau Kriegers Seite gestoßen, da ich ein Korrektorat für meinen Roman gesucht habe. Die Kontaktaufnahme verlief problemlos und super schnell. Frau Krieger hat sich zielstrebig mit meinem Text auseinandergesetzt und die letzten kleinen Fehler ausgemerzt. Ich merke, wenn sich jemand Zeit nimmt und sich nicht nur auf den jeweiligen Text, sondern auf mich als Person einlässt und bei Frau Krieger kam alles zusammen. Sie arbeitet zügig, sehr genau und ist immer gut erreichbar, was mir persönlich wichtig ist. Ich bin sehr zufrieden mit ihrer Leistung und freue mich, diesen freundlichen, professionellen Kontakt gefunden zu haben. Wer auf der Suche nach einer Textspezialistin ist, die nicht nur den Text, sondern auch den Menschen dahinter sieht, ist bei Frau Krieger absolut richtig. Uneingeschränkte Empfehlung von meiner Seite.« Charles C. Nox

 

»Heldenreise – Eine Reise zu dir selbst«
von Elisabeth Brunnhuber-Augustin

»Ramona ist mit mir durch dieses wundervolle Buchprojekt gegangen. Sie hat viel Zeit und Energie vor allem ins Lektorat und abschließend dann auch noch ins Korrektorat meiner Arbeit investiert. Zahlreiche Ideen und Anregungen wurden diskutiert und umgesetzt. Es hat richtig viel Spaß und Freude gemacht, mit ihr an meinem Buch zu feilen.« Elisabeth Brunnhuber-Augustin

 

 

 

»Spanish House«
von Carla Burnett

»Wenn eine Lektorin, die in erster Linie Sachbücher redigiert und eine Belletristik-Autorin zusammenkommen, dann … passt es in diesem Fall! Frau Kriegers feine, aber auch sachlich-nüchterne Art half mir entscheidend, Ruhe in mein Buch zu bringen und den Lesefluss zu optimieren. Auf sensible Weise ersetzte sie stereotype Ausdrücke oder Satzkonstellationen. Immer sehr nah an mir und meinem Schreibstil, nie die Erzählung verfremdend oder beeinträchtigend. Mein erster Eindruck passte, mein Bauchgefühl war richtig. Ich werde diese Entscheidung beim nächsten Buch genauso treffen.
Vielen Dank für die gute und herzliche (!) Zusammenarbeit.« Claudia Befeld alias Carla Burnett

 

»GO REMOTE«-Trilogie
von Bea Uhlenberg & Jan C. Ollig

»Last but not least gebührt ein ganz großer Dank unserer Lektorin Ramona. Sie ist der heimliche Star unseres Buches und hat uns die Augen geöffnet, warum ein Buch unbedingt lektoriert werden muss. Ohne sie hätten wir nie diese Buchserie so herausgebracht, wie sie nun vorliegt. Ramona hat genau die richtige Mischung an Kritik und Aufmunterung gefunden, um uns immer neu anzuspornen und das Beste aus uns herauszuholen. « Bea & Jan

 

»Auszeit Storys – 11 inspirierende Geschichten über den Aufbruch zu einer längeren Reise«
von Ramona Krieger & Ulrich Pingel

»Wer den letzten Schubs für die Weltreise braucht, sollte dieses Buch lesen.« Kölner Stadt-Anzeiger

 

 

 

 

 

»Aufzeichnungen eines Scharfrichters – Das Tagebuch des Königlichen Nachrichters von Bayern Franz Xaver Reichart»
von Jürgen Gromann

»Das Buch gefällt mir sehr gut. Ich bin gespannt, ob es weitere Leser findet … Nochmals besten Dank für Ihre sehr gute und intensive Beratung und Unterstützung!!!« Jürgen Gromann

 

 

 

 

»Holy Bearshit – Eine Abenteuerreise auf der Suche nach den letzten Bären Europas«
von Christian Siry

»Ramona hat mein Buch mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail lektoriert. Sie ließ mir die nötigen Freiheiten, meinen Stil zu erhalten und gab mir hier und da nützliche Hinweise, wie ich manche Stellen noch besser machen könnte und konnte mir aufzeigen, wo etwas zu viel des Guten war. Insgesamt eine sehr gute Teamplayerin, die ihr Handwerk absolut beherrscht. Daumen hoch!« Christian Siry

 

 

 

»Der Franke – Ewig in Stein«
Historischer Roman von Klaus Haidukiewitz

»Ich war von der Zusammenarbeit mit Frau Krieger begeistert. Reibungsloser und schneller Ablauf des Auftrags, sehr freundlicher und sympathischer Kontakt und absolut vertrauenswürdig. Ich kann ihr Lektorat nur empfehlen und freue mich auf weitere Zusammenarbeit.« Klaus Haidukiewitz

 

 

 

 

 

 

 

 

»Le Cahier«
Mode- und Lifestylemagazin aus Köln

»Die Zusammenarbeit mit Frau Krieger ist für Le Cahier absolut unverzichtbar!
Sie ist schnell, zuverlässig, sehr flexibel und behandelt die Texte mit exakt der
Dosis Eingreifen, die notwendig ist. Wir freuen uns schon wieder auf Ihren
Input für die nächste Ausgabe.« Jennifer Fey, Herausgeberin